Autoren

Barbara Felsmann

War als Kind Dauergast in Kino und Theater, habe mich furchtbar gegruselt bei dem DEFA-Märchenklassiker „Das kalte Herz“. Verdiene mein Geld mit dem Schreiben von Filmkritiken und als Texterin für die Festivals GOLDENER SPATZ und SCHLINGEL, außerdem als Autorin dokumentarer Literatur und Rundfunkfeatures. Gehe nach wie vor gern ins Kino oder schaue, gemütlich mit Kater Igor auf dem Sofa, DVDs. Liebe gut erzählte Dramen, Filme über unsere jüngste Geschichte und Dokumentarfilme. Erinnere mich gern an Andi Rogenhagens Komödie „Ein Tick anders“ mit der wunderbaren Jasna Fritzi Bauer, die dort ihr Kinodebüt als ein am Tourette-Syndrom erkranktes Mädchen gab.